Problemkreis Fußboden - Teil 1

Bewertung in Wort und Bild

Estrich • Technologie • Monolithische Betonböden

Fachbücher, die überwiegend die Inhalte von Normungstexten oder Schriften von Fachverbänden wiederholen, gibt es zuhauf. Eine kritische Auseinandersetzung mit den Vorgaben erfolgt indes gar nicht oder nur sehr zurückhaltend.

Weil jedoch das ausschließliche bzw. stumpfe Anwenden von Normen in der Praxis hin und wieder nicht zum gewünschten Erfolg führt, hilft nur eines, nämlich den eigenen Verstand zu bemühen. Genau darauf legt dieses Buch den Fokus.

 

Bodenaufbauten sollten stets von oben nach unten geplant werden. Die Praxis  sieht häufig anders aus. Hinzu kommt, dass vermehrt nur noch angelernte „Fachkräfte“  beschäftigt werden und die Mangelhäufigkeit dadurch zunimmt.

 

In diesem Buch geht es im Besonderen darum, die Probleme der Praxis  aufzuzeigen sowie DIN-Normen und Merkblätter kritisch zu beleuchten. Im Rahmen der Analyse werden z. B. zu dem Themenkomplex der sogenannten „Bestätigungsprüfung“ weitergehende, sachbezogene Lösungsräume beschrieben.

Kommt es zu Differenzen, kann das Buch dazu beitragen, juristische Auseinandersetzungen zu vermeiden.

 

Die Zielgruppe des Buches umfasst Architekten / Architektinnen, Bauingenieure / Bauingenieurinnen ebenso wie Vertreter / Vertreterinnen von Bauträger- und Wohnungsbaugesellschaften. Darüber hinaus können insbesondere Estrich-, Fliesen-, Parkett- und Bodenleger aber auch Baujuristen / Baujuristinnen bei der Lektüre des Buches wertvolle Anregungen für die Praxis erhalten.

 

Das Buch ist bestellbar über den Buchhandel, den Verlag sowie direkt bei den Autoren. In dem in Kürze separat erhältlichen Teil II werden die Schwerpunkte auf den Bereich der Verlegung von Fliesen und Platten, Parkett- und Bodenbelagsarbeiten gelegt.

 

Die Autoren:

Gerhard Gasser und Norman Gasser 

 

406 Seiten und über 500 Bilder mit Kommentierungen

Verkaufspreis (inkl. MwSt. und Versand) 85,60 €

ISBN 978-3-938925-37-9

 

Jungs Verlag Josef Jung, Antoniusstraße 5, 65551 Limburg

Josef.Jung@jung-medienpartner.de

 

Problemkreis Fußboden - Teil 1 Bestellschein
Bestellschein
2019-10-31-Problemkreis-Fussboden-Gasser[...]
PDF-Dokument [3.5 MB]

Institut für Bautechnik und Fußbodenkonstruktionen GASSER

Öffentlich bestellte und vereidigte Bausachverständige in Bürogemeinschaft

 

Taubenberg 103

65510 Idstein

Telefon: +49 (0) 61 26 - 31 39

Telefax: +49 (0) 61 26 - 56 19 5

Vanity: +49 (0) 700 - BAULABOR
Net: www.IBF-Gasser.de

NEUERSCHEINUNG 11/2019 - Problemkreis Fußboden - Teil 1
Wir über uns
2018 - IBF Infobogen (Webseite DIN A4).p[...]
PDF-Dokument [437.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut für Bautechnik und Fußbodenkonstruktionen GASSER (Sachverständigen-Bürogemeinschaft)

Anrufen

E-Mail